Starke Teams braucht die Welt – Team Resilienz mit Lego bauen

Unser Beitrag für deine Konferenz

Team Resilienz Definition

Starke Teams braucht die Welt – und gerade jetzt braucht so vor allem resiliente Teams, die mit Veränderung umgehen können. Jeder will sie und trotzdem weiß kaum einer, wie genau Teams resilient werden.

Egal ob VUCA, BANI oder einfach nur eine krass komplexe Welt – viele Organisationen haben es derzeit schwer mit den rasanten Veränderungen der Welt umzugehen. Mitarbeiterfluktuation, Demotivation oder einfach enorme Veränderungsmüdigkeit in den Teams sind Folgen davon, die derzeit in allen Unternehmen und in allen Kontexten für uns sichtbar werden. Denn es wird ziemlich schnell seeeeehr teuer, wenn Mitarbeiter:innen kündigen, resignieren oder sogar aktiv Veränderungen boykottieren.

Gerade jetzt, wo sich auch die Zusammenarbeit hin zu einem New Normal mal wieder ändert, braucht es resiliente Teams. Teams, die mit Widrigkeiten umgehen und sogar möglichst daran wachsen können. Denn die Teams sind diejenigen, die Unternehmen am Laufen halten.

 

Deshalb gibt es diesen Workshop. Aus Liebe zu Teams <3

 

Was machen wir inhaltlich im Workshop:

•            Was ist Resilienz? Und was sind die Besonderheiten von Team Resilienz?

•            Welche Rolle spielt Team Resilienz in Bezug auf Psychologische Sicherheit?

•            Was stärkt Teams in ihrem Kompetenzempfinden?

 

Was ist das Besondere an diesem Workshop:

Wir nutzen Lego Serious Play und bringen unser großes Landscape Kit mit. Damit erarbeiten wir gemeinsam das Thema Team Resilienz im subjektiven Verständnis, und nähern uns dann einem großen gemeinsamen Modell an, das alle Meinungen im Raum integriert.

 

Wir kombinieren Lego Serious Play mit Liberating Structures und erschaffen damit:

•            Einen co-kreativen, bunten Raum mit viel Platz zum Erforschen, Neu-Zusammensetzen, Netzwerken, Hypothetisieren und Lernen.

•            Das Kennenlernen der Prinzipien Story Telling und „Denken mit den Händen“.

 

Für wen ist dieser Workshop:

•            Projektleiter:innen, Scrum Master:innen, Führungskräfte, Trainer:innen oder einfach Neugierde-Pirat:innen

•            Mit und ohne Vorkenntnisse

•            Alter: 0-99

•            Noch nicht barrierefrei – falls gewünscht können wir uns hier aber was überlegen, was bestimmte Barrieren kleiner macht

 

Wenn du auch zum Team #teamliebe gehörst und Lust auf einen Workshop zum Anfassen hast, bist du in diesem Workshop genau richtig. Ich freue mich auf dich!