Znip Academy

Angebot!

Seminar Flexibilität und Agilität – Mai 2021

2.500,00  1.500,00 

Termin: 10.05.2021 – 14.05.2021 + 15.05.2021

Ort: Wolfsburg (Courtyard by Marriott)

Du lernst Flexibilität zu leben und anzuwenden.

Und nebenbei lernst Du Scrum und KanBan im agilen Umfeld anzuwenden.

 

Nicht vorrätig

Worum geht es?

Mehr als nur ein Scrum und KanBan-Seminar!

Termin: 10.05.2021 – 14.05.2021 + 15.05.2021

Henry Schneider
Henry Schneider

Ort: Wolfsburg (Courtyard by Marriott) – direkt am schönen Allersee

Du möchtest Flexibilität für Dich und Deine Teammitglieder lernen?

Ist Dir aufgefallen, dass es viele Seminare gibt, die nur theoretisches Wissen vermitteln? Kennst Du das, dass das Erlernte dann nach wenigen Wochen in der alten Arbeitsumgebung wieder verschwunden ist und alles ist wieder im selben Trott wie vorher?

Wir von der Znip Academy ändern das!

Wir sind seit 10 Jahren Experten auf dem Gebiet der Agilität. Das Besondere an uns? Wir kombinieren unsere Erfahrung aus dem agilen Umfeld mit einem auf Dich abgestimmten Mix aus dem vielfältigen Bereich der Persönlichkeitsentwicklung. Denn, wie Du in unserem Znipcast sicher schon erfahren hast, ist Agilität ein Mindset. Es geht also ganz natürlich mit einer Persönlichkeitsentwicklung einher. Zusätzlich spicken wir dieses Seminar mit sehr viel erlebbarer Praxiserfahrung. Natürlich erarbeiten wir mit Dir auch viel Wissen zum Anfassen in unseren Simulationen, die Dich dabei unterstützen mehr Flexibilität zu erleben, zu fühlen und in Deinen Alltag zu integrieren.

Warum ist Flexibilität so wichtig? An welchen Stellen hilft uns ein flexibles Mindset?

Wir begeben uns mit Dir auf ein spannendes Abenteuer, um die Grundprinzipien der Flexibilität zu ergründen. Wir laden Dich ein, spielerisch die Grundzüge im NeuroLinguistischenProgrammieren, der Psychologie und der Agilität auf die Schliche zu kommen und diese weiter auszubauen. Gemeinsam diskutieren wir, an welchen Stellen Flexibilität gut ist und an welchen nicht, denn oft ist proaktives Handeln auch schon wie ein magischer Schlüssel, der alles verändert und doch viel zu wenig gesehen wird.

Flexibilität ist nur nötig, wenn es mal nicht genau nach Plan läuft? Doch wann passiert das denn schon, dass alles ganz genau so kommt, wie geplant?

Kennst du so richtig unflexible Menschen? Horch mal ganz tief in dich hinein: sind die nicht ziemlich vorhersagbar und auch ein wenig langweilig? Und ist genau diese Vorhersagbarkeit nicht auch Grundlage für Vertrauen?

Es ist ein schmaler Grad, auf dem Du genau die richtige Schwelle finden darfst, denn auf der anderen Seite erlaubt Dir ein hohes Maß an Flexibilität in einer hoch volatilen und komplexen Welt auf neue Einflüsse zu reagieren.

Klar, wir brauchen eine gute Mischung! Und wir gehen mit Dir auf die Reise genau das zu ergründen und spielerisch in Gruppen aneinander zu erlernen und auszuprobieren!

Unsere Übungen werden Dir helfen ein paar weitere Facetten der Flexibilität zu entdecken und den Blick auf die wesentlichen Dinge hinter den Kulissen zu schärfen!

Nach unserem Seminar kannst Du Flexibilität effektiv in Deinem Alltag und Berufsleben anwenden! Du und Deine Teams.

Und ganz nebenbei bringen wir Dir Scrum und KanBan bei. Du wirst merken wie leicht das geht!

Das wirst Du im Seminar Flexibilität erleben

Janina Alisa Wohler
Janina Alisa Wohlert

Entwickle neue und nachhaltige Fähigkeiten in den Bereichen:

  • optimale Einsatzbereiche von agilen Arbeitsweisen
  • Führen im Spannungsfeld zwischen Transparenz, Inspektion und Adaption
  • Führen mit Werten und Prinzipein
  • verteiltes Führen und aufgabengerechtes Delegieren von Verantwortung
  • Co-Kreation in volatilen Umfeldern
  • Setzen von Rahmenvereinbarungen als Kern von agiler Zusammenarbeit
  • Schaffen von Transparenz in realen Projektumfeldern
  • Kernelemente von Kanban, Scrum, Modern Agile und Lean

Wir lehren 5 Tage (Montag – Freitag) und wenn Du magst, gibt es am Samstag einen magischen Zusatztag, an dem es ganz genau um Deine Themen geht.

Für die besondere Ausgestaltung des Seminars haben wir uns außerdem ganz tief im Methodenkoffer moderner Moderationstechnikern bedient.

Der Ort an dem die Magie beginnt?

Wir haben das wunderschöne Mariott Courtyard für Dich ausgesucht. Es ist ganz zentral und doch sehr friedlich am Wolfsburger Allersee gelegen und verfügt über einige einmalige Konferenzräume, die wir nur für Dich entsprechend ideal nutzen.

Während des Seminars gibt es selbstverständlich in den Pausen nur das Beste für dich: Kaffeespezialitäten wie vom Italiener, frisches saisonales Obst und kleine Snacks. Mittags bedienen wir uns an einem reichhaltigen Büffet und genießen den Blick über den Allersee, in dem die Sonne auf dem Wasser glitzert.

Für Gruppenarbeiten und Netzwerken stehen verschiedene Bereiche und Sitzgelegenheiten zur Verfügung. Ob entspannt in Sitzsäcken, aktiv beim Spazierengehen im Allerpark oder konzentriert in den Besprechungsecken im Konferenzbereich, hier kannst Du Dich richtig wohlfühlen!

Um wen geht es?

  • Du bist neugierig, innovativ und ein Andersdenker?
  • Du kennst dich aus mit Projektmanagement und suchst nach neuer Inspiration?
  • Du bist Projektmitglied oder im Umfeld eines agilen Projektes und willst endlich verstehen, worum es da eigentlich geht?
  • Du bist bereit eine Lösung für deine gelegentlich recht komplexe Arbeitswelt zu finden?
  • Du bist Führungskraft und kommunizierst in komplexen und volatilen Umfeldern?
  • Du bist gelegentlich in der Situation, dass du einfach mal ein bisschen mehr Ruhe im Projekt brauchst?

Selbst wenn du einfach schon immer mal in agile Arbeitsweisen reinschnuppern wolltest, bei uns lernst du Techniken, Methoden und Perspektiven, die Du in den vielfältigsten Situationen verwenden wirst – und das mit einer Menge Spaß und Gelassenheit.

Wir freuen uns auf Dich!

Service

Für Dich includiert im Seminarpreis sind pro Tag

  • mindestens zwei Kaffee-Pausen mit Snacks
  • Softgetränke
  • Kaffespezialitäten
  • 3 Gang Menü oder Buffet nach Wahl des Küchenchefs
  • Teebuffet
  • Obstkorb
  • Parkticket für Seminargäste (Das Parkticket für die Nacht ist leider aus rechtlichen Gründen nicht inklusive)

Das alles im wunderschönem und modernen Courtyard by Marriott am Allersee in Wolfsburg.

Ablauf

Erster Tag: Start mit einer Kaffee- & Tee-Runde ab 9 Uhr. Dies mit einem fließenden Übergang zum Seminarstart ab 10 Uhr mit einer Kennenlernrunde. Im weiteren Tagesverlauf unterhalten wir uns über den Seminarablauf und steigen in die ersten Übungen ein. Ende gegen 18 Uhr

Zweiter Tag: KanBan – Theorie und Übungen. Start 9 Uhr und Ende 18 Uhr

Dritter Tag: Scrum – Theorie und Übungen. Start 9 Uhr und Ende 18 Uhr

Vierter Tag: Wir bringen beide Welten zusammen und zeigen, wie eine Implementierung begonnen werden kann. Start 9 Uhr und Ende 18 Uhr

Fünfter Tag: Erfahrungen aus der Praxis, mit weiteren praktischen Übungen, Tipps & Tricks. Start 9 Uhr und Ende 18 Uhr

Sechster Tag: Magischer Tag für Dich und genau Deine Herausforderungen. An diesem Tag sind wir erfahrenen Trainer quasi Dein Werkzeug. Start 9 Uhr und Ende ca. 15 Uhr

Möchtest Du mehr über uns erfahren?

Dann ist der Znipcast sicherlich eine gute Anlaufstelle für Dich. Hier berichten wir über Themen wie Mindest, Agilität, New Work und alles was für Dich wichtig ist. Dadurch bekommst Du bereits einen guten Vorgeschmack, was Dich im Seminar erwarten könnte. 😉 Du findest uns natürlich auch auf allen gängigen Podcast Plattformen. Falls Deine noch fehlt, schreib uns an hello@znipcast.de

Zertifizierung

Nach diesem Seminar erhälst Du von der Znip Academy ein Zertifikat. Zusätzlich bist Du nach dem Seminar in der Lage mit Leichtigkeit an der Prüfung von Scrum.org zum Profession Scrum Master™ teilzunehmen um ein ein international gültiges Zertifikat zu erwerben. Die dortige Prüfung ist nicht im Preis inbegriffen. Solltest Du Fragen dazu haben, dann beantworten wir sie Dir gern unter hello@znip.academy.

Zahlungsbedingungen

Mit Deiner Anmeldung bekommst Du von uns eine Rechnung über die Anzahlung von 350€ für dieses Seminar. Diese Anzahlung ist verbindlich und darüber ist der Platz auf Dich reserviert. Über den Rest (2150€) bekommst Du 4 Wochen vor dem Seminar eine Rechnung. So kommen die eigentlichen Kosten erst zum Seminar auf Dich zu und wir können gut planen, da wir wissen Du kommst. 🙂

Solltest Du doch nicht können, dann bekommst Du die Anzahlung zurückerstattet, wenn wir es schaffen Deinen Platz nach zu besetzen, oder das Seminar ausfällt.

Ist Mai für Dich ungünstig? Dann schau mal in den Feburar oder August.